• Slider Image

HAUTVERÄNDERUNGEN IN DER FONTANA KLINIK BEHANDELN LASSEN

Bei einer Hautveränderung handelt es sich um einen sogenannten Tumor. Dieser Begriff bedeutet „Geschwulst" und wird leider oft fälschlicherweise mit Krebs gleichgesetzt. Dabei bezeichnen Tumore zunächst Veränderungen, bei denen Gewebe auf der Haut oder in den diversen Hautschichten neu gebildet wird. Diese Veränderungen können gut- oder bösartig sein. Durch eine feingewebliche Laboruntersuchung des verdächtigen Gewebes kann zwischen diesen beiden Tumortypen differenziert werden.

Gutartige Hauttumore, die meist rein kosmetisch als störend empfunden werden, kommen häufig vor und gibt es in zahlreichen Varianten. Unter anderem zählen nicht-entzündliche Muttermale, Bindegewebstumore (Stielwarzen) und Feuermale (Naecus flammeus) dazu, aber auch entzündliche Warzen, die beispielsweise durch Viren ausgelöst werden.

Diese Hauttumore können wir aus kosmetischen Gründen, bei Entzündungsgefahr oder bei der Veränderung zu bösartigem Gewebe in der FONTANA KLINIK operativ so gezielt entfernen, dass Narben klein und unauffällig bleiben. Wenn Sie eine Warze oder ein Muttermal entfernen lassen möchten, dann beraten unsere Ärzte Sie gerne in einem Vorgespräch.

Verfahren zur Behandlung

Zur Tumorentfernung kann das klassische Verfahren (Exzision mit Skalpell und Hautnaht) oder ein anderes modernes Verfahren wie die Laserchirurgie oder eine Kombination beider Verfahren angewandt werden.

VERFAHREN ZUR BEHANDLUNG VON HAUTVERÄNDERUNGEN

Zur Entfernung von Hautveränderungen kann das klassische Verfahren, eine Exzision mit Skalpell und Hautnaht oder ein anderes modernes Verfahren wie die Laserchirurgie oder eine Kombination beider Verfahren angewandt werden.

Bei einer Exzision kann in örtlicher Betäubung zum Beispiel ein Muttermal mit dem Skalpell herausgeschnitten und die Wundränder anschließend vernäht werden.

Je nach Befund können kleinere Hauttumore auch im Rahmen einer sogenannten Shave-Exzision entfernt werden, wobei ein Skalpell flach auf die Haut angesetzt wird, um so die Hautveränderung abzutragen. Die entstehende Wunde verheilt in der Regel gut, sodass ein ästhetisches Ergebnis erzielt wird.

Zur Behandlung von Hämangiomen, Alterswarzen, Muttermalen und Fibromen eignet sich eine Lasertherapie. Dieses sichere und schonende Verfahren „verdampft" die Hauttumore, ohne dabei umliegendes Gewebe zu zerstören. Die Wunde bleibt sauber und blutet nicht.v

Bei diesem Verfahren besteht allerdings der Nachteil, dass eine feingewebliche Untersuchung von möglicherweise bösartigen Tumoren nach der Laserbehandlung nicht mehr möglich ist. Ihr behandelnder Arzt wird selbstverständlich mit Ihnen klären, ob diese Art von Behandlung für Sie geeignet ist.

Welches Verfahren für Ihre Behandlung infrage kommt, wird Ihr Arzt nach einer eingehenden Untersuchung und somit auf Ihre individuelle Hautveränderung abgestimmt entscheiden. Nur so können wir von der FONTANA KLINIK sicherstellen, dass das Ergebnis Ihrer Behandlung optimal ist.

RISIKEN BEI DER ENTFERNUNG VON HAUTVERÄNDERUNGEN

Komplikationen sind bei der Behandlung von Hautveränderungen sehr gering. Wundheilungsstörungen, Infektionen und Narbenbildung sind mögliche, aber seltene Reaktionen. Vor der Operation ist es wichtig, dass entzündliche oder infektiöse Hautveränderungen ausgeheilt sind.

Natürlich wird Ihr behandelnder Arzt Sie umfassend über allgemeine und spezifische Risiken aufklären. Die modernen Verfahren zur Entfernung von Hauttumoren sind sicher, effizient und schonend, sodass die Behandlung unkompliziert in die Tat umgesetzt werden kann.

Wir stehen Ihnen gerne bei weiteren Fragen zur Verfügung. In einem Beratungsgespräch vor der Behandlung können unsere erfahrenen Ärzte der FONTANA KLINKIK optimal auf Ihr individuelles Problem eingehen und ein auf Sie und Ihren Hauttyp abgestimmtes Behandlungskonzept erstellen. Somit stellen wir sicher, dass Ihre Erwartungen an die Behandlung mit dem Höchstmaß an Perfektion erfüllt werden. Sie müssen nicht länger Ihre Hautveränderung dulden, sondern können nach Ihrer Behandlung wieder mit neuem Selbstbewusstsein Ihre Haut präsentieren.

Facebook
Kontakt