• Slider Image

NASENKORREKTUR MIT HYALURONSÄURE ODER RADIESSE® FÜR KLEINE VERÄNDERUNGEN OHNE OPERATION

Bei einer Nasenkorrektur mit Hyaluronsäure oder Radiesse® handelt es sich um einen minimalinvasiven Eingriff, der nicht als Operation gesehen wird. Dabei wird der gelartige Wirkstoff direkt in die Nase der zu behandelnden Regionen gespritzt und anschließend geformt. Besonders geeignet ist der Eingriff im Bereich der Nasenspitze, des Stegs und des Sattels, um Unebenheiten aufzupolstern und auszugleichen. So kann zum Beispiel die Nasenspitze leicht angehoben oder ein höckeriger Nasenrücken begradigt werden. Die Korrektur ermöglicht ein ebenmäßigeres Gesichtsbild, das harmonisch wirkt, ohne dabei die Charakteristika Ihres Gesichtes zu beeinflussen. Eine kleine Veränderung kann sofort positive Auswirkungen auf Ihr Wohlbefinden und Ihr unmittelbares Umfeld haben. Die verwendete Hyaluronsäure ist ein synthetisch hergestelltes Gel, das eine höhere chemische Stabilisierung aufweist, als die körpereigene Hyaluronsäure. Radiesse® ist ein Volumen- und Lifting-Filler, der nach eingehender Prüfung von der FDA (Food and Drug Administration), einer amerikanischen Zulassungsbehörde, zugelassen ist. Es fördert zusätzlich die körpereigene Produktion von Kollagen. Bei diesen Formen der Nasenkorrektur handelt es sich um einen schnellen Eingriff, der etwa 15 Minuten in Anspruch nimmt. Das geringe Risiko und sofort zu erkennende Ergebnis macht diese Verfahren sehr sicher und unkompliziert für den Patienten. Wenn Sie kleine Unebenheiten ausgleichen möchten, ohne sich einer Operation unterziehen zu wollen, ist die Nasenkorrektur mit Hyaluronsäure oder Radiesse® in unserer FONTANA KLINIK eine empfehlenswerte Alternative.

DIE BEHANDLUNG MIT HYALURONSÄURE ODER RADIESSE®

In einem eingehenden Vorgespräch erörtern wir mit Ihnen die gewünschte Form. Für den Eingriff wird lediglich eine betäubende Salbe auf die Nase aufgetragen, wodurch die Injektion für Sie völlig schmerzfrei ist. Mit kleinen Kanülen wird die Hyaluronsäure beziehungsweise Radiesse® in die umliegende Region der auszugleichenden Stellen gespritzt. Die Risiken sind hier wesentlich geringer als bei einer konservativen Operation. Eine leichte Schwellung der Nase sowie Rötungen und Blutergüsse sind in den Folgetagen möglich, allerdings so unauffällig, dass Sie diese mit Make-Up überdecken können. Die Belastung für Sie als Patienten ist für gewöhnlich so klein, dass Sie normalerweise keine Ausfallzeiten haben werden. Schon einen Tag später können Sie wieder zur Arbeit und zum Sport gehen. Das Ergebnis ist trotz minimaler Schwellung sofort sichtbar. Bei einer starken Deformierung, zum Beispiel nach einem Unfall, oder bei einer Behinderung der Atmung durch die Nase ist eine Behandlung mit Hyaluronsäure oder Radiesse® nicht sinnvoll.

NACH DER BEHANDLUNG MIT HYALURONSÄURE ODER RADIESSE®

In der Regel handelt es sich bei dieser Form der Nasenkorrektur um eine zweiteilige Behandlung. Da die Hyaluronsäure vom Körper innerhalb von zwei Jahren zu Zwei-dritteln abgebaut wird, empfiehlt sich nach Rücksprache mit Ihrem Arzt ein zweiter Eingriff. Auch Radiesse® zählt zu den temporären Implantaten und wird nach einiger Zeit abgebaut. Für die erste Zeit ist es sinnvoll, den Nasenrücken zu entlasten. Etwa ein bis zwei Wochen lang sollten Sie schonend mit Ihrer Nase umgehen und beispielsweise auf das Tragen einer Brille verzichten. Aber schon unmittelbar nach der Behandlung können Sie ein deutliches Ergebnis erkennen. Sofort werden Sie feststellen, wie sich Ihre neu geformte Nase harmonisch in das Gesamtbild Ihres Gesichtes einfügt. So können Sie direkt mit gestärktem Selbstbewusstsein durchstarten und sich wieder mit Ihrem Aussehen wohlfühlen. Auch Ihren Freunden und Bekannten wird Ihre neue, positive Ausstrahlung auffallen. Durch die Nasenkorrektur mit Hyaluronsäure oder Radiesse® werden Sie wieder ein zufriedenes Selbstwertgefühl entwickeln. Möchten Sie einen Termin ausmachen oder haben Sie Fragen, sind wir von der FONTANA KLINIK für Sie unter der 06131 940690 telefonisch oder über unser Kontaktformular zu erreichen.

Facebook
Kontakt